Artikel(n): 5.
  • Protect 4 10 - 1300 kVA 2019MY

    Informationen zum aktualisierten Modell TSL Protect 4 (2019MY) werden in Kürze verfügbar sein. Wenden Sie sich an unsere Vertretungen und Partner in Ihrer Nähe.  

  • STS Statischer Transferschalter 50-600A

    Mit dem Vision STS kann die Last zwischen zwei alternativen und unabhängigen Energiequellen schalten, um eine redundante Versorgung zu garantieren. Die Schaltung kann automatisch (sobald die Versorgung außerhalb der zulässigen Toleranz fällt) oder manuell mit Hilfe des Frontbedienelements erfolgen.

  • Protect 1 RT 6 - 10 KVA wo batt

    Bis zu 4 Protect 1 RT 6 - 10 KVA wo batt Systeme können parallel angeschlossen werden, um die maximale Leistung zu erhalten. Im Parallelanschluss besteht die Möglichkeit ein gemeinsames oder separates Batteriemodul zu installieren. Bis zu 4 Protect 1 RT 6 - 10 KVA wo batt Systeme können parallel angeschlossen werden, um die maximale Leistung zu erhalten. Im Parallelanschluss besteht die Möglichkeit ein gemeinsames oder separates Batteriemodul zu installieren.

  • Protect 3 10 - 1000 KVA mit Transformator

    Diese hochwertige Online USV von TSL Protect 3 10 - 1000 KVA ist ausgestattet mit einem galvanischen Trenntransformator, dies bedeutet dass die Stromkreise vor und nach der USV nicht physisch verbunden sind, sondern über ein elektromagnetisches Feld. Hiermit wird die Zuverlässigkeit des Lastschutzes wesent-lich erhöht. Spannungsspitzen und Störungen werden somit gefiltert und die angeschlossene Last dadurch zusätzlich geschützt.  

  • Protect 2 10 - 120 kVA

    Die Premium VIS-Serie stellt unsere effizienteste Preis leistungsbezogene USV-Einheit im 3/3-Phasen-Segment dar. In Kombination mit unserem speziellem DC/DC Wandler kann die Premium-VIS-USV mit einer variablen Batterie-spannung von 192Vdc bis 240Vdc betrieben werden. Die Premium-VIS ist in Größen von 10/15/20/30Kva erhältlich. Bis zu 4 Premium-VIS Systeme können parallel angeschlossen werden, um die maximale Leistung zu erzielen. Im Parallel-Redundanz-Modus wird nur eine Batterieeinheit benötigt.